Fördergeld-Service Elektromobilität

Sie sind hier

Förderdata-Mobil

Fördergeld-Service Elektromobilität

Maßgeschneiderter Service zur Beantragung der Fördergelder für E-Fahrzeuge und Ladestationen

 

Der Umstieg auf Elektromobilität lohnt sich: Sichern Sie sich jetzt die attraktiven Fördergelder. Gefördert werden Elektrofahrzeuge, Plug-In Hybridfahrzeuge, private Ladestationen,
öffentliche Ladeinfrastruktur, vor allem in Verbindung mit Erneuerbaren-Energien. Mittels Kaufprämie als Zuschuss, Steuer-Erleichterung oder zinsgünstigem Förderkredit unterstützen Bundesregierung, Länder, Kommunen und Energieversorger den Umstieg auf E-Mobilität.

Unser Fördergeldservice hilft Ihnen bei der Antragsstellung und Aufbereitung von erforderlichen Nachweisen.

 


Umweltbonus / Innovationsprämie für E--Fahrzeuge

 bis 9.000 € für reine Elektrofahrzeuge
bis 6.750 € für Plug-In Hybridfahrzeuge


Zuschuss für privat genutze Ladestationen an Wohngebäuden

Zuschuss von 900 € pauschal pro Ladepunkt


60 % Zuschuss für öffentliche Ladeinfrastruktur

bis 3.000 € für Normal-Ladepunkte bis 22 kW
bis 30.000 € für Schnell-Ladepunkte je nach kW 
ergänzend wird der Netzanschluss gefördert

*Umweltbonus für reine Batterieelektrofahrzeuge bis 40.000 € Nettolistenpreis, der Herstelleranteil kann höher ausfallen

 

febis Fördergeldservice Elektromobilität

 

Einfacher Service

Die Checkliste zum FördermittelService direkt herunterladen oder per Telefon anfordern.
Bitte beachten: Der Umweltbonus für E-Fahrzeuge kann nach Kauf und Zulassung beantragt werden.
Ladeinfrastruktur hingegen darf für eine Förderung noch nicht beauftragt/errichtet sein.

für private Antragsteller 
   Download Checkliste zum Fördergeld-Service Elektromobilität 

für Unternehmen 
   Download Checkliste zum Fördergeld-Service Elektromobilität 

Förderhotline: 0619 0 9263-250

 

  • Autokauf und Ladeinfrastruktur planen 
    Holen Sie sich Angebote für E-Fahrzeug und Ladestation ein und beauftragen Sie den Fördergeldservice.
     
  • Für Ihre Ladestation
    Unser Fördergeldservice beantragt Ihre Förderung rechtzeitig, bevor die Ladeinfrastruktur beauftragt und mit der Errichtung begonnen wird.
     
  • Für Ihr E-Fahrzeug
    Umweltbonus und Innovationsprämie kann der Fördergeldservice nach Kauf und Zulassung des E-Fahrzeugs für Sie beantragen.
  • Fördergeldservice E-Fahrzeug: BAFA Umweltbonus + Innovationsprämie zum Preis von 119,– € inkl. MwSt. pro Fahrzeug
  • Fördergeldservice private Ladeinfrastruktur an Wohngebäuden: KfW 440 zum Preis von 119,– € inkl. MwSt. pro Ladestation
     
  • Fördergeldservice öffentliche Ladeinfrastruktur zum Preis von 300,– € zzgl. MwSt. pro Ladestation
  • Meldeservice öffentliche Ladeinfrastruktur zum Preis von 80,– €/Std. zzgl. MwSt.
    Für die Errichtung von öffentlicher Ladeinfrastruktur sieht der Fördergeber Halbjahresberichte über die Auslastung der Ladeinfrastruktur vor. Unser Meldeservice übernimmt das Reporting und entlastet Sie bei der Erfüllung der Betriebsführungspflichten.

 

 

Febis stellt sich vor

  • Die febis Service GmbH, an Infopro Digital company, ist ein Informationsdienstleister mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Hauseigentümern und Bauherren, Wohnungswirtschaft, Kommunen und Gewerbe.
  •  Mehr erfahren

 

 

Kontakt Information

  • febis Service GmbH
  •          Philipp-Reis-Straße 4
  •          65795 Hattersheim
  • Fördergeld-Hotline 06190 / 9263 - 400
  • E-Mail: info@fe-bis.de